Geheimnisvolle Bergwelten Ramingstein

GLÜCK AUF!

Vor langer, langer Zeit, da lebten die Menschen in Ramingstein von den Schätzen des Berges.
Ob Silber oder Eisenerz, vor über 200 Jahren klopfte und hackte es in den tiefen Stollen von Ramingstein. Was für glitzernde und glänzende Zeiten – der Bergbau bescherte der kleinen Gemeinde Arbeit, Wohlstand und viele Geschichten.

Jahrzehnte und Jahrhunderte verstrichen und auch die glänzenden Zeiten des Bergbaus gingen vorüber. Doch die geheimnisvollen Kräfte des Berges, der Felsen und Steine stecken noch heute in Ramingstein: In den ehrfürchtigen Mauern sagenumwobener Burgen, in den letzten Ikonen und Spuren des Bergbaus ⚒ und selbst im Namen Ramingstein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Übersetzen »
X
%d Bloggern gefällt das: