Mit dem Rad unterwegs

Der gesamte Lungau ist ein Geheimtipp für Radfahrer egal ob Rennradfreak, Genussfahrer oder Mountainbiker. Vorbei an blühenden, duftenden Wiesen und Wäldern kann man viele, unvergleichliche Kulturschätze in der Region erreichen. 

Up- und Downhill mit dem Bike

Über 500 km ausgeschilderte Mountainbikewege führen quer durch die Ferienregion Lungau. Die 15 ausgewählten und komplett ausgeschilderten Mountainbike-Touren starten in allen größeren Orten des Lungaues und bieten anspruchsvolle oder gemütliche Touren.

Der Murradweg

Tamsweg ist als Endstation der Murtalbahn, neben der Gemeinde Muhr, auch ein guter Ausgangspunkt für den Murradweg. Der Murradweg führt von Muhr im Lungau bis Bad Radkersburg in der steirischen Thermenregion. Der 340 km lange Radweg (Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer) ist für Tourenradfahrer bestens geeignet. Die Strecke verläuft auf asphaltierten, gut befestigten Radwegen und auf schwach frequentierten Nebenstraßen. Wenn man sich Zeit für die Besichtigung der diversen Sehenswürdigkeiten auf der Strecke nimmt, benötigt man etwa eine Woche für diese Strecke. 
Infos im Internet auf:  https://www.murradweg.com/de oder beim Tourismusverband Tamsweg,

Die Lungauer Mountainbike-Karte sowie eine Radkarte für den Lungau, Kärnten und die Steiermark mit 12 traumhaften Radtouren und allen Mountainbikewege sind beim Tourismusverband Tourismus Lungau Büro Tamsweg erhältlich.

Radverleih in Tamsweg

Zweiradcenter Radfux

Gartengasse 17

5580 Tamsweg
Tel.: +43 (0)6474 6780
www.radfux.at

Intersport Frühstückl
Florian Frühstückl GmbH

Kirchengasse 7

5580 Tamsweg
Tel.: +43 (0)6474 6655

www.fruehstueckl.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar verfassen

Übersetzen »
X
%d Bloggern gefällt das: